ARBURG ausgezeichnet

Wir sind stolz auf die Auszeichnungen, die wir seit Jahrzehnten für unsere kreativen Ideen, soziales Engagement und weltweite Aktivitäten erhalten. Als Familienunternehmen und innovativer Hersteller von Spritzgießmaschinen werden wir uns auch in Zukunft hohe Ziele stecken, Verantwortung übernehmen und unseren Kunden Hightech-Lösungen in Spitzenqualität bieten. Hier stellen wir einige aktuelle Preise und Zertifikate vor.

Highlights

  • ISO 50001: Als eines der ersten Unternehmen ist ARBURG dreifach zertifiziert
  • Engagement: ARBURG Geschäftsführer und Mitarbeiter für außerordentliche Leistungen ausgezeichnet
  • Kundennähe: Preise als herausragender Zulieferer gewonnen

Unsere Preise und Zertifikate

VDI-Ehrenmedaille
Der ARBURG Gesellschafter Eugen Hehl wurde am 11. Februar 2020 in Baden-Baden für sein herausragendes Lebenswerk vom Verein Deutscher Ingenieure (VDI) mit der Richard-Vieweg-Ehrenmedaille ausgezeichnet. Stellvertretend für ihren Vater nahm die geschäftsführende ARBURG Gesellschafterin Juliane Hehl die höchste Auszeichnung im VDI-Fachbereich Kunststofftechnik entgegen.

AVK Innovationspreis
Im September 2019 wurde ARBURG mit dem „AVK Innovationspreis“ in der Kategorie „Innovative Prozesse und Verfahren“ ausgezeichnet. In allen Kategorien wird besonderer Wert auf das Thema „Nachhaltigkeit“ gelegt.

Bosch Global Supplier Award 2019
Im Rahmen der internationalen Lieferantenauszeichnung des Technologie- und Dienstleistungsunternehmens Bosch GmbH am 10. Juli 2019 erhielt ARBURG einen „Bosch Global Supplier Award 2019“ in der Kategorie „Indirekter Einkauf“

People’s Choice Award
Auf der Rapid + TCT 2019 in Detroit (USA), wurde ARBURG mit dem begehrten „People’s Choice Award“ ausgezeichnet. Das Publikum war von den zwei freeformer Exponaten, interaktiven Stationen und Funktionsbauteilen gleichermaßen überzeugt und hatte ARBURG zu einem der drei besten Aussteller gewählt.

Ausgezeichneter Lieferant
Anlässlich der 3. Biennale „Ausgezeichneter Lieferant“ wurde ARBURG im März 2019 von der HARTING Technologiegruppe für Termintreue, Produktqualität und Verlässlichkeit seiner Maschinen zum Premium-Partner des Jahres 2018 ernannt.

Red Dot Award 2018
Die GESTICA Steuerung von ARBURG ist mit dem begehrten, international anerkannten Designpreis „Red Dot Award 2018“ ausgezeichnet worden. Damit gewann, nach dem freeformer im Jahr 2014, das zweite ARBURG Produkt diese Auszeichnung.

Knowledge Award 2018
Im Rahmen der USU World 2018 erhielt ARBURG am 07. Juni 2018 den Knowledge Award 2018 der USU GmbH für das innovative Konzept zum Einsatz von Wissensmanagement-Technologien im Service. Mit dieser Auszeichnung honoriert der USU-Geschäftsbereich unymira neue, inspirierende und nachweislich erfolgreiche Ideen in der praktischen Anwendung der Wissensdatenbank Knowledge Center.
zum Video

ALLROUNDER 1120 H gewinnt renommierten Designpreis
Der ALLROUNDER 1120 H ist mit dem begehrten, international anerkannten Designpreis „iF Award 2018“ ausgezeichnet worden. Prämiert wurde die Großmaschine in der Disziplin „Produkt“, Kategorie „Office & Industry“.

Ausbildung drei Mal ausgezeichnet
Als erstes Ausbildungsunternehmen in Baden-Württemberg erhielt ARBURG drei Qualitätszertifikate. Neben dem LQW-Zertifikat und dem Gütesiegel der Industrie- und Handelskammer Nordschwarzwald als „1A Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ folgte im Februar 2018 die erfolgreiche Prüfung nach „DIN ISO 29990 – Qualitätsmanagementsystem für Bildungsträger“.

Industrie 4.0-Preis für ARBURG
Am 22. Mai 2017 wurde ARBURG im Rahmen des Wettbewerbs „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ ausgezeichnet. Die Netzwerkinitiative „Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg“ hat diesen Preis ins Leben gerufen, um besondere Leistungen im Bereich Industrie 4.0 zu würdigen.

Ausgezeichnet Parken
Die architektonische Qualität und die im neuen ARBURG Großparkhaus umgesetzten Innovationen haben die Architektenkammer Baden-Württemberg überzeugt. Die Kammergruppe Nordschwarzwald hat das Parkhaus im Oktober 2016 für „Beispielhaftes Bauen“ ausgezeichnet.

Leonardo da Vinci Award 2016
Im Rahmen der Messe MECSPE in Parma, Italien, nahm ARBURG am 17. März 2016 den Leonardo da Vinci Award entgegen. AIPI, der italienische Verband der Industriedesigner, zeichnete mit dem internationalen Preis den freeformer für die industrielle additive Fertigung aus.

Plastics Industry Award (PIA) 2015
Am 9. Oktober nahmen Colin Tirel, Leiter von ARBURG Ltd (UK), und Jordan Daykin, Erfinder von „GripIt“, in der Kategorie „Lieferantenpartnerschaft – Prime Machinery“ in London den Plastics Industry Award (PIA) 2015 entgegen.

“The Best of German Mittelstand” 2015
Mit Unternehmensporträts ist ARBURG in zwei englischsprachigen Fachbüchern prominent vertreten. Unter dem Titel „The Best of German Mittelstand“ stellt der deutsche Wirtschaftsfachverlag „Deutsche Standards Editionen“ in den beiden Bänden jeweils rund 100 bedeutende Familienunternehmen bzw. Weltmarktführer vor.

freeformer: Plast Platinum Award 2015
Auf der Plastpol 2015 in Kielce, Polen, wurde ARBURG mit der Medaille „Plast Platinum Award“ in der Kategorie „Maschinen und Anlagen zur Kunststoffverarbeitung“ ausgezeichnet. Damit werden die Entwicklung und Umsetzung bahnbrechender Technologien sowie wirtschaftliche und ökologische Innovationen gewürdigt.

Kompetenzpreis Baden-Württemberg 2015
ARBURG Gesellschafter Eugen Hehl wurde am 5. Mai 2015 als besondere Unternehmer-Persönlichkeit ausgezeichnet: Er erhielt den Kompetenzpreis für Innovation und Qualität Baden-Württemberg, der jährlich vom Beratungsunternehmen TQU Group und dem Messeveranstalter P.E. Schall vergeben wird.

Plastics Hall of Fame 2015
Für sein Lebenswerk wurde Eugen Hehl am 22. März 2015 in die „Plastics Hall of Fame“ aufgenommen. Der heutige Seniorchef machte ARBURG, gemeinsam mit seinem inzwischen verstorbenen Bruder Karl Hehl, zu einem weltweit führenden Hersteller von Spritzgießmaschinen.
zum Video

Gira: Lieferant des Jahres 2014
Die Firma Gira ernannte beim Lieferantentag am 12. September 2014 ARBURG und FPT Robotik zu einem „Lieferant des Jahres 2014“. Die Auszeichnung wurde insbesondere für eine komplexe Fertigungszelle verliehen, die im Drei-Schicht-Betrieb vollautomatisch Schuko-Einsätze für Steckdosen fertigt und verpackt.

freeformer: Red Dot Award 2014
Am 7. Juli 2014 traf sich die Designwelt zur Verleihung des international anerkannten Red Dot Awards. Das 40-köpfige Expertengremium bewertete insgesamt 4.815 Einreichungen aus 53 Nationen. Mit dem freeformer erhielt erstmals ein ARBURG Produkt den begehrten, international anerkannten Designpreis.

Zertifizierung nach ISO 50001
Im Juli 2012 haben wir uns für die neue internationale Norm ISO 50001 zertifiziert, die uns zu einem effizienten Umgang mit Energie in allen Unternehmensbereichen verpflichtet. Zuzüglich ISO 9001 (Qualitätssicherung) und ISO 14001 (Umwelt) sind wir nun eines der ersten dreifach zertifizierten Unternehmen.

Georg-Menges-Preis 2012
Am 7. März wurde ARBURG Geschäftsführer Herbert Kraibühler mit dem Georg-Menges-Preis 2012 für seine herausragenden Verdienste um die Umsetzung von Erkenntnissen aus Forschung und Entwicklung sowie seinen Einsatz für eine kontinuierliche Kooperation zwischen Wissenschaft und Wirtschaft gewürdigt.

EPPM: Supplier of the Year 2011
ARBURG hat die britische Auszeichnung als Zulieferer des Jahres EPPM in der größten Kategorie „Spritzgießen“ gewonnen. Ausschlaggebend waren der hohe Qualitätsstandard der Maschinen, ein ausgezeichneter Service und die Innovationskraft. 2011 brachte ARBURG u. a. die neue elektrische Baureihe EDRIVE auf den Markt.

DKMS ehrt Knochenmarkspender
Die DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei zeichnete 2011 soziales Engagement bei ARBURG aus: Mehr als 900 Mitarbeiter, mehr als zwei Drittel der in Frage kommenden Belegschaft, hatten an einer Betriebstypisierung teilgenommen, 13 von ihnen wurden zu Spendern und somit zu potenziellen Lebensrettern.

Partner des Spitzensports
Der Landessportverband (LSV) Baden-Württemberg zeichnete ARBURG 2010 als „Partnerbetrieb des Spitzensports“ aus. ARBURG schafft seinem Mitarbeiter und international erfolgreichen Behinderten-Radsportler Tobias Graf optimale Bedingungen für dessen sportliche Karriere.

Partner der Feuerwehr
ARBURG wurde 2010 vom Deutschen Feuerwehrverband für herausragendes Engagement und präventiven Brandschutz zum „Partner der Feuerwehr“ geehrt. Das Vorzeigeunternehmen stellt mehr als 90 Mitarbeiter, die sich bei den Freiwilligen Feuerwehren engagieren, für Einsätze und Lehrgänge frei.

Delphi-Award 2010
Delphi zeichnete 2010 in São Paulo die ARBURG Niederlassung in Brasilien als herausragenden Zulieferer in Südamerika aus. Damit würdigte der weltweit führende Anbieter mobiler Elektronik- und Transportsysteme für den Automobilbereich die langjährige hervorragende Zusammenarbeit.

Uvex: Supplier of the year 2005
ARBURG wurde von uvex zum „Supplier of the year 2005“ ernannt. Ausschlaggebend war die gute technische Lösung und konstruktive Zusammenarbeit. Die daraus hervorgegangene komplexe Fertigungszelle setzt uvex für die Produktion von Kunststoffzehenkappen für Sicherheitsschuhe ein.