Effizienz-Arena 2017

„Industrie 4.0 – powered by Arburg“

In der Effizienz-Arena präsentiert ARBURG mit Partnern praxisnahe Industrie-4.0-Lösungen.
Am Beispiel „smarter“ Kofferanhänger wird die wirtschaftliche Herstellung individualisierter Großserienteile demonstriert. Dabei steuert das Produkt selbst seinen Weg durch die räumlich getrennte Fertigung in der „Smart Factory“.

Highlights

  • „Wissen, was zählt!“: Flexibel automatisierte, effiziente Produktion in Losgröße 1 mit 4.0-Bausteinen von ARBURG
  • Zentrales ARBURG Leitrechnersystem: Alle Produktionsdaten werden erfasst und sind für jedes einzelne Bauteil rückverfolgbar
  • Informationstechnische Vernetzung: Integration von Qualitätssicherung, Energiemanagement, Materialversorgung und Werkzeugtemperierung
  • Potenziale „smarter“ Produkte: Mehrwert für Produktion und Einsatz
  • Kompetente Partner: Detaillierte Beratung, z. B. zu Energieauswertung für ISO 50001, Materialzertifizierung und statistische Prozesskontrolle (SPC)