Impressionen formnext 2018

freeformer 300-3X feierte Weltpremiere

Die Weltpremiere des freeformers 300-3X war auf der formnext, der Weltleitmesse für additive Fertigung, einer der ganz großen Publikumsmagneten. Die neue Maschine wurde stündlich in einer moderierten Show mit Live-Musik vorgestellt. Die Besucher zeigten sich begeistert von der neuen großen Drei-Komponenten-Maschine, die weltweit erstmals die industrielle additive Fertigung komplexer Funktionsbauteile in belastbarer Hart-Weich-Verbindung mit Stützstruktur ermöglicht.

Nicht nur der neue freeformer 300-3X, sondern auch die vier interaktiven Stationen mit einer Vielzahl an Bauteilen zum Anfassen begeisterten die Messebesucher. An einer der Station konnten die Besucher z. B. mit einem Handmodell, das mit Hilfe von Carbon-Nano-Tubes leitfähig gemacht wurde und über kapazitive Sensoren verfügt, LEDs zum Leuchten bringen.