Spritzteile

Das produzieren unsere Kunden

Hier zeigen wir Ihnen an ganz konkreten Beispielen, wie Sie mit Spritzgießtechnik von ARBURG anspruchsvolle Anforderungen meistern und maximale Produktivität erreichen können. Sie können auch ganz gezielt nur die Spritzteile aus einer Branche oder zu einem Verfahren auswählen.

Spritzteil anzeigen

Namensschild

Namensschild

Das Design eines Produkts ist heute vielfach kaufentscheidend und wird maßgeblich durch seine Oberfläche geprägt. Dank Inline-Bedrucken mit Digitaldruck geben Sie „nackten“ Kunststoffteilen ein individuelles „Gesicht“ oder vermitteln eine angenehmere Haptik. Extrem schnelle Motivwechsel inklusive. mehr...

Zahnbohrer

Zahnbohrer

Kunststoff kann herkömmlichen Produkten neue Eigenschaften verleihen. Zahnbohrer aus PEEK entfernen – anders als solche aus Metall – nur kariöses Material. Die filigranen Bauteile werden für Zahnarztpraxen als kostengünstige Einweg-Artikel in einem Schritt „ready to use“ gefertigt. mehr...

Fußballschuhsohle

Fußballschuhsohle

Moderne Fußballschuhe bestehen fast komplett aus Kunststoff. Ihre High-End-Funktionskomponenten beeinflussen z. B. Schnelligkeit und Schusstechnik des Sportlers. Kurze Produktlebenszyklen erfordern bei diesem Produkt zukunftsgerichtetes Know-how und hohe Flexibilität bei der Fertigung. mehr...

Sensor

Sensor

Aus drei mach eins: Im Drei-Komponenten-Verfahren werden eine Magnetscheibe, eine Trägerplatte und eine Schutzkappe zum funktionsfähigen Drehwinkelsensor gespritzt. Das innovative Werkzeugkonzept und die komplexe Automation erübrigen Fügetechnik oder nachgelagerte Montage. mehr...

Mikrozählrad

Mikrozählrad

Mikrobauteile wie z. B. 0,004 g leichte Mikrozählräder können Sie qualitativ hochwertig auf optimierten ARBURG Standardmaschinen fertigen. Mit einer speziellen Mikroproduktionszelle bieten wir Ihnen eine effiziente Lösung für Schussgewichte im Milligramm-Bereich. mehr...