Rückblick auf unsere arburgXvision-Sendung

Thema: Klimaschutz mit Plastik

29.09.2022
„Klimaschutz mit Plastik – Wege aus der Umweltkrise“ lautete das Thema der interaktiven Internet-TV-Sendung arburgXvision vom 22. September 2022. Über die scheinbaren Gegensätze und Perspektiven in der Kunststoffverarbeitung diskutierten Gerhard Böhm, ARBURG Geschäftsführer Vertrieb und Service, Bertram Stern, ARBURG Sustainability-Manager und Prof. Dr.-Ing. Hans-Josef Endres, geschäftsführender Leiter des Instituts für Kunststoff- und Kreislauftechnik (IKK) an der Leibniz-Universität.

Kreislaufwirtschaft: gesamte Wertschöpfungskette gefragt
Rund 1.250 Zuschauer verfolgten die Sendung live und nutzten rege die Gelegenheit, per Chat Fragen an die Experten zu stellen. Im Follow-up (Stand 26.09.2022) informierten sich weitere 1300 Interessierte auf der Event-Website und in den Social-Media-Kanälen zu diesem spannenden Thema. In der Experten-Diskussion waren drei Punkte für eine gelungene Kreislaufwirtschaft von entscheidender Bedeutung: Design for Recycling, hohe Rezyklat-Qualität und dass alle Beteiligten bei der Fertigung von Kunststoffprodukten entlang der gesamten Wertschöpfungskette eng zusammenarbeiten.

Anwendungsexperte aus Loßburg zugeschaltet
Dazu passte ein Beitrag aus der ARBURG Zentrale in Loßburg. Christian Homp, Gruppenleiter Applications & Industries, stellte Projekte und Technologien wie „R-Cycle“ oder „HolyGrail“ zur innovativen Kennzeichnung und sortenreinen Wiederverwertung von Kunststoffprodukten vor. Zudem lud er Kunden ein, nach Loßburg oder auf die Messe K zu kommen, um gemeinsam die Verarbeitung alternativer Materialien zu testen und neue Lösungswege zu diskutieren.

Nächste Sendung am 24. November 2022
Die nächste arburgXvision-Ausgabe, zum Thema „digitale Services“ ist am 24. November 2022, unter www.arburgXvision.com wieder live ab 14 Uhr zu sehen. Diese und alle vorherigen Sendungen sind nachträglich auch jederzeit in der Mediathek frei verfügbar.