Elektrische Maschinen

Mit High-End-Technik Maßstäbe setzen

Sie haben anspruchsvolle Spritzgießaufgaben? Wir haben die High-End-Maschinen dazu – die elektrischen ALLROUNDER der Baureihe ALLDRIVE. Und die Baureihe GOLDEN ELECTRIC für den Einstieg in die elektrische Maschinentechnik. Für die schnelle, präzise und energieeffiziente Fertigung hochwertiger Qualitätsteile. Sehen Sie selbst.

Nachtlicht

FIM-Technologie für „smarte“ Bauteiloberflächen
Wie sich mit dem Film Insert Moulding (FIM) multi-funktionelle Bauteiloberflächen herstellen lassen, zeigt das Beispiel Nachtlicht. Das Verfahren ist prädestiniert für hochwertige Touch-Funktionen bei der Digitalisierung, etwa im Automobil-Interieur sowie für die Elektronik-Branche, Weiße Ware und die Medizintechnik.

Die vorgeformten 3D-Folien mit integrierten elektronischen Funktionen und fünf LEDs werden aus Trays von außen zugeführt. In der Reinraumzelle rund um eine elektrische Spritzgießmaschine ALLROUNDER 470 A werden die Folien unter kontrollierten Produktionsbedingungen vorab gereinigt, hinterspritzt und deren elektrische Funktion hundertprozentig geprüft.

Pipettenspitze

GMP-konforme Massenproduktion
Die Fertigung medizinischer Einwegartikel wie Pipettenspitzen stellt nicht nur hohe Ansprüche an Hygiene und Produktqualität, sondern auch an die Produktivität. Mit der konsequenten Nutzung und individuellen Abstimmung von High-End-Technik lassen sich über 50.000 Teile in der Stunde zuverlässig herstellen.

Basis für die Massenproduktion der Pipettenspitzen bildet eine elektrische Spritzgießmaschine der Hochleistungsbaureihe ALLDRIVE. Zusammen mit einer auf schnelle Zyklen ausgelegten Werkzeugtechnik und Automation entsteht eine Turnkey-Lösung mit der sehr effizient produziert wird: In nur rund 4,7 s entstehen 64 Teile die dicht gepackt in Trays à 96 Stück die Anlage verlassen.

GOLDEN ELECTRIC

Neue elektrische Einstiegsbaureihe
Mit der Baureihe GOLDEN ELECTRIC bringt ARBURG im Frühjahr 2016 vier leistungsstarke elektrische Einstiegsmaschinen auf den Markt. Sie bieten interessante Features für die präzise und energieeffiziente Fertigung hochwertiger Qualitätsteile.

ARBURG setzt mit der elektrischen Baureihe GOLDEN ELECTRIC die Erfolgsgeschichte der hydraulischen Einstiegsbaureihe GOLDEN EDITION fort. Dank standardisierter Komponenten zeichnen sich die neuen ALLROUNDER durch hochwertige, bewährte ARBURG Technik „Made in Germany“ und ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis aus.

Besteck

Leistungsfähige High-End-Baureihe ALLDRIVE
Eine elektrische Spritzgießmaschine der Hochleistungsbaureihe ALLDRIVE demonstriert die wirtschaftliche Herstellung von rund 31.500 versandfertigen Massenartikeln pro Stunde.

Mit der schnelllaufenden Anwendung stellt ein elektrischer ALLROUNDER 820 A, ausgestattet mit einer 4.000-kN-Kniehebel-Schließeinheit und einer elektrischen Spritzeinheit 2100 (max. 1286 g PS), seine Leistungsfähigkeit unter Beweis: In rund 5,5 s Zykluszeit entstehen mit einem 24+24-fach-Werkzeug je 24 Messer und Gabeln. Eine speziell abgestimmte Automation entnimmt die Teile, die als Set direkt in eine PP-Folie verpackt werden.

Flat Dripper

Schnelllaufende Präzisionsteile
Zusammen mit dem Partner Männer hat ARBURG große Produktionsmengen und schnelle Zyklen in einem Konzept zusammengebracht und den Prozess hinsichtlich Effizienz optimiert – von Teilegeometrie über Werkzeugtechnik bis zur perfekt abgestimmten Maschine.

Ein elektrischer ALLROUNDER 470 A fertigt in der Stunde über 137.000 Stück sogenannter Flat Dripper für die Tröpfchenbewässerung. Die Geometrie der 0,3 g schweren PP-Teile wurde an schnelles und sicheres Auswerfen angepasst, das 64-fach-Werkzeug von Männer ist mit konturnaher Kühlung und Heißkanal-Nadelverschluss-System ausgestattet und der elektrische ALLROUNDER 470 A punktgenau auf die Anwendung abgestimmt. 

Mikrozählrad

Wenige Milligramm Schussgewicht
Mikrobauteile wie z. B. 0,004 g leichte Mikrozählräder können Sie qualitativ hochwertig auf optimierten ARBURG Standardmaschinen fertigen. Mit einer speziellen Mikroproduktionszelle bieten wir Ihnen eine effiziente Lösung für Schussgewichte im Milligramm-Bereich.

Für Präzision und die Einhaltung von Toleranzen im Mikrometerbereich sorgt z. B. das dynamische Einspritzen über eine lagegeregelte Schnecke. Zum Einsatz kommt eine elektrische Spritzgießmaschine ALLROUNDER 270 A mit einer Mikrospritzeinheit der Größe 5. Die Handhabung übernimmt ein horizontal eingreifendes Robot-System MULTILIFT H 3+1.
zum Spritzteil

Abdeckkappen

Fertigung im Reinraum
Für die Fertigung im Reinraum eignen sich präzise arbeitende elektrische Spritzgießmaschinen in Edelstahlausführung. Geschlossene Spindeltriebe sowie flüssigkeitsgekühlte Motoren, und Schaltschränke tragen zur emissionsarmen Produktion bei.

ARBURG setzt auch schlüsselfertige Reinraumkonzepte um, z. B. für die Fertigung medizintechnischer Abdeckkappen auf einem elektrischen ALLROUNDER 520 A mit 32-fach-Werkzeug. Die Maschine ist schnell zu reinigen. Daraus resultieren kurze Stillstandzeiten und eine hohe Produktionseffizienz. Das Teilehandling übernimmt ein auf Einsatz im Reinraum angepasster Sechs-Achs-Roboter mit implementierter SELOGICA Bedienoberfläche.