Würfelmaschinen

Effizienz für die Großserie

Unsere ALLROUNDER CUBE sind detailliert auf Würfelwerkzeuge abgestimmte Spritzgießmaschinen. Ihre servoelektrische Kniehebel-Schließeinheit ermöglicht schnelle Zyklen bei reduziertem Energiebedarf – die ideale Basis für eine effiziente Großserienfertigung zu reduzierten Stückkosten.

Würfelwerkzeuge bieten entscheidende Vorteile: Bei gleicher Aufspannfläche ist die doppelte Anzahl an Kavitäten verfügbar. Darüber hinaus können alle vier Würfelseiten für Fertigungsschritte wie Formfüllung, Kühlung oder Teileentnahme gleichzeitig genutzt werden. Die Würfelmaschinen ALLROUNDER CUBE verfügen über Schließkräfte von 2.900 und 4.600 kN und sind exakt auf solche Prozessanforderungen optimiert.

Highlights

  • Schnelle servoelektrische Kniehebel-Schließeinheit mit großzügigem Werkzeugeinbauraum
  • Zyklusübergreifendes servoelektrisches Dosieren
  • Dynamisches hydraulisches oder elektrisches Einspritzen
  • Zweite Spritzeinheit über beweglicher Aufspannplatte angeordnet
  • Freies Programmieren aller Werkzeugfunktionen über SELOGICA Steuerung

Technik

Servoelektrischer Kniehebel
Servoelektrische Kniehebel bilden die ideale Ergänzung zu unseren vollhydraulischen Schließeinheiten. Dynamische Werkzeugbewegungen ermöglichen Ihnen extrem kurze Trockenlaufzeiten. Sämtliche Positionen werden präzise angefahren. Die Technik besticht aber auch durch höhere Energieeffizienz.
zur Technik

Praxisbeispiele

Innovative Flip-Top-Verschlüsse
Eine Würfelmaschine ALLROUNDER CUBE 2900 produziert in einer Zykluszeit von 8,5 Sekunden 32 zweifarbige Flip-Top-Verschlüsse für Pril-Spülmittelflaschen von Henkel. In Vergleich zu herkömmlichen Spritzgießmaschinen kann der Ausstoß um 10 % gesteigert und der Energiebedarf um rund 25 % reduziert werden.
zum Video