Kurse

Jeden Tag dazulernen

Ob Sie neu in der Spritzgießbranche sind, Ihre Kenntnisse vertiefen, Maschinen effizient nutzen oder Mitarbeiter an Standorten weltweit weiterbilden möchten: Mit unseren Kursen zu Maschinen, Service, Kunststofftechnologie und Robot-Systemen können Sie Ihr Wissen fokussiert ausbauen.

In Deutschland können Sie unser Schulungsangebot sowohl im Stammwerk Loßburg als auch in den ATCs in Rednitzhembach und Radevormwald wahrnehmen. Darüber hinaus schulen wir an unseren weltweiten Standorten. Die Kurse sind in verschiedene Detaillierungs- und Fortbildungsstufen eingeteilt.

Anfrage zum Schulungskurs

Kursüberblick

Additive Fertigung

Ausführliche Informationen finden Sie im aktuellen "Kursplaner Deutschland"

Stufe 2: freeformer (AS-AKF)

Anwenderschulung ARBURG Kunststoff-Freiformen
Kursziel: Bauteildaten selbstständig aufbereiten und freeformer bedienen
Zielgruppe: Maschinenbediener, Maschinenprogrammierer, Mitarbeiter in der Konstruktion von Prototypen
Voraussetzungen: freeformer im Unternehmen vorhanden
Kursdauer: 3 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Spritzgießmaschine

Ausführliche Informationen finden Sie im aktuellen "Kursplaner Deutschland"

Stufe 1: Maschinenbedienung (MB)

Elektrische ALLROUNDER GESTICA
Kursziel: Grundkenntnisse elektrische ALLROUNDER bedienen
Zielgruppe: Spritzgieß-Einsteiger, Maschinenbediener
Voraussetzungen: keine
Kursdauer: 2 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Elektrische ALLROUNDER SELOGICA direct/SELOGICA ND 
Kursziel: Grundkenntnisse elektrische ALLROUNDER bedienen
Zielgruppe: Spritzgieß-Einsteiger, Maschinenbediener
Voraussetzungen: keine
Kursdauer: 2 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Hydraulische ALLROUNDER SELOGICA direct/SELOGICA ND
Kursziel: Grundkenntnisse hydraulische ALLROUNDER bedienen
Zielgruppe: Spritzgieß-Einsteiger, Maschinenbediener
Voraussetzungen: keine
Kursdauer: 2 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Stufe 2: Maschinenprogrammierung 1 (MP1)

GESTICA
Kursziel: ALLROUNDER selbstständig bedienen und programmieren
Zielgruppe: Maschinenbediener, Maschinenprogrammierer
Voraussetzungen: Erfahrung im Umgang mit Spritzgießmaschinen empfohlen
Kursdauer: 3 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

SELOGICA direct/SELOGICA ND
Kursziel: ALLROUNDER selbstständig bedienen und programmieren
Zielgruppe: Maschinenbediener, Maschinenprogrammierer
Voraussetzungen: Erfahrung im Umgang mit Spritzgießmaschinen empfohlen
Kursdauer: 3 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Stufe 3: Maschinenprogrammierung 2 (MP2)

Elektrische ALLROUNDER GESTICA
Kursziel: Vertiefte Kenntnisse ALLROUNDER einstellen, Optionen kennenlernen
Zielgruppe: Maschinenprogrammierer
Voraussetzungen: Teilnahme an einem Maschinenprogrammierkurs 1 (MP1) mit GESTICA Steuerung
Kursdauer: 2 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Elektrische ALLROUNDER SELOGICA direct/SELOGICA ND
Kursziel: Vertiefte Kenntnisse ALLROUNDER einstellen, Optionen kennenlernen
Zielgruppe: Maschinenprogrammierer
Voraussetzungen: Teilnahme an einem Maschinenprogrammierkurs 1 (MP1) mit SELOGICA direct oder SELOGICA ND Steuerung
Kursdauer: 2 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Hydraulische ALLROUNDER SELOGICA direct/SELOGICA ND
Kursziel: Vertiefte Kenntnisse ALLROUNDER einstellen, Optionen kennenlernen
Zielgruppe: Maschinenprogrammierer
Voraussetzungen: Teilnahme an einem Maschinenprogrammierkurs 1 (MP1) mit SELOGICA direct oder SELOGICA ND Steuerung
Kursdauer: 2 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Service

Ausführliche Informationen finden Sie im aktuellen "Kursplaner Deutschland"

Stufe 1: Servicekurse

Maschinenbedienung (Instandhalter Maschinenbedienung)
Kursziel: Grundkenntnisse ALLROUNDER bedienen
Zielgruppe: Instandhalter, Elektroniker, Mechaniker
Voraussetzungen: keine
Kursdauer: 1 Tag (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Servicekurs ALLROUNDER (Elektriker STEP1)
Kursziel: Elektrische Grundkenntnisse ALLROUNDER
Zielgruppe: Mechatroniker, Elektroniker, Elektriker
Voraussetzungen: Elektrofachkraft nach DGUV Vorschrift 3 oder DIN VDE 0105-100
Kursdauer: 2 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Servicekurs ALLROUNDER (Elektriker STEP1 UPGRADE)
Kursziel: Elektrische Grundkenntnisse ALLROUNDER erweitern
Zielgruppe: Mechatroniker, Elektroniker, Elektriker
Voraussetzungen: STEP 1
Kursdauer: 1 Tag (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Servicekurs Elektrische ALLROUNDER (Instandhalter STEP1)
Kursziel: Grundkenntnisse elektrische ALLROUNDER
Zielgruppe: Instandhalter, Elektroniker, Mechaniker
Voraussetzungen: Vorwissen Maschinenbedienung
Kursdauer: 2 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Servicekurs Hydraulische ALLROUNDER (Instandhalter STEP1)
Kursziel: Grundkenntnisse hydraulische ALLROUNDER
Zielgruppe: Instandhalter, Elektroniker, Mechaniker
Voraussetzungen: Vorwissen Maschinenbedienung
Kursdauer: 2 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Stufe 2: Servicekurse

Servicekurs ALLROUNDER (Elektriker STEP2)
Kursziel: Kenntnisse elektrische Antriebe
Zielgruppe: Mechatroniker, Elektroniker, Elektriker
Voraussetzungen: STEP1
Kursdauer: 2 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Servicekurs ALLROUNDER (Elektriker STEP2 UPGRADE)
Kursziel: Erweiterte Kenntnisse elektrische Antriebe
Zielgruppe: Mechatroniker, Elektroniker, Elektriker
Voraussetzungen: STEP2
Kursdauer: 1 Tag (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Servicekurs Elektrische ALLROUNDER (Instandhalter STEP2)
Kursziel: Vertiefte Grundkenntnisse elektrische ALLROUNDER
Zielgruppe: Instandhalter, Elektroniker, Mechaniker
Voraussetzungen: EASTEP1 oder ELSTEP2
Kursdauer: 2 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Servicekurs Hydraulische ALLROUNDER (Instandhalter STEP2)
Kursziel: Vertiefte Grundkenntnisse elektrische ALLROUNDER
Zielgruppe: Instandhalter, Elektroniker, Mechaniker
Voraussetzungen: HYASTEP1
Kursdauer: 2 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Servicekurs Hydraulische ALLROUNDER (Instandhalter STEP2 UPGRADE)
Kursziel: Erweiterte Kenntnisse Schließeinheit hydraulische ALLROUNDER
Zielgruppe: Instandhalter, Elektroniker, Mechaniker
Voraussetzungen: HYASTEP2
Kursdauer: 2 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Stufe 3: Servicekurse

Servicekurs Elektrische ALLROUNDER (Instandhalter STEP3)
Kursziel: Elektrische ALLROUNDER selbstständig abgleichen
Zielgruppe: Instandhalter, Elektroniker, Mechaniker
Voraussetzungen: EASTEP2
Kursdauer: 2,5 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Servicekurs Hydraulische ALLROUNDER (Instandhalter STEP3)
Kursziel: Hydraulische ALLROUNDER selbstständig abgleichen
Zielgruppe: Instandhalter, Elektroniker, Mechaniker
Voraussetzungen: HYASTP2UP
Kursdauer: 2 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Technologie

Ausführliche Informationen finden Sie im aktuellen "Kursplaner Deutschland"

Stufe 1: Kunststofftechnologie (KT)

Spritzgießmassen/Spritzgießprozess
Kursziel: Vertiefte Kenntnisse Spritzgießmassen und -prozess
Zielgruppe: Maschinenbediener, Maschinenprogrammierer,Produktionsleiter, Kontrolleure, Vertrieb, Konstrukteure, Planer
Voraussetzungen: Grundkenntnisse Spritzgießen und Spritzgießmassen
Kursdauer: 2 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Spritzgießteil/Spritzgießwerkzeug
Kursziel: Vertiefte Kenntnisse Spritzgießteile gestalten und Spritzgießwerkzeuge auslegen
Zielgruppe: Konstrukteure von Spritzgießteilen bzw. Werkzeugen, Werkzeugmacher, Maschinenprogrammierer, Produktionsleiter, Kontrolleure
Voraussetzungen: Grundkenntnisse Spritzgießen, Spritzgießwerkzeuge
Kursdauer: 2 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Qualitätserfassung Werkzeuginnendruck/Sensortechnik
Kursziel: Sensortechnik für Qualitätsverbesserung
Zielgruppe: Maschinenbediener, Maschinenprogrammierer, Produktionsleiter, Kontrolleure
Voraussetzungen: Grundkenntnisse Spritzgießen
Kursdauer: 3 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Spritzteilfehler
Kursziel: Ursachen von Spritzteilfehlern erkennen und beseitigen
Zielgruppe: Einrichter, Maschinenbediener, Werkzeugmacher
Voraussetzungen: Grundkenntnisse Spritzgießen und Spritzgießmassen
Kursdauer: 2 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Stufe 2: Sonderverfahren (SV)

Mehrkomponenten-Spritzgießen
Kursziel: Mehrkomponenten-Spritzgießmaschinen selbstständig rüsten, einrichten und bedienen
Zielgruppe: Verfahrensmechaniker und Maschinenprogrammierer von Mehrkomponenten-Spritzgießmaschinen
Voraussetzungen: Grundkenntnisse Spritzgießen und Teilnahme an einem Maschinenprogrammierkurs 1 (MP1)
Kursdauer: 3 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Duroplast-Verarbeitung
Kursziel: Vertiefte Kenntnisse Werkstoffeigenschaften und Duroplast-Spritzgießen
Zielgruppe: Maschinenbediener, Maschinenprogrammierer, Werkzeugkonstrukteure
Voraussetzungen: Grundkenntnisse Spritzgießen und Teilnahme an einem Maschinenprogrammierkurs 1 (MP1)
Kursdauer: 2 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Pulver-Spritzgießen
Kursziel: Vertiefte Kenntnisse Werkstoffeigenschaften und Metall- und Keramikpulver-Spritzgießen (PIM)
Zielgruppe: Maschinenbediener, Maschinenprogrammierer
Voraussetzungen: Grundkenntnisse Spritzgießen und Teilnahme an einem Maschinenprogrammierkurs 1 (MP1)
Kursdauer: 3 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

LSR-Verarbeitung
Kursziel: Vertiefte Kenntnisse Werkstoffeigenschaften und Flüssigsilikon-Spritzgießen (LSR)
Zielgruppe: Maschinenbediener, Maschinenprogrammierer, Werkzeugkonstrukteure
Voraussetzungen: Grundkenntnisse Spritzgießen und Teilnahme an einem Maschinenprogrammierkurs 1 (MP1)
Kursdauer: 3 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Spritzprägen
Kursziel: Vertiefte Kenntnisse Spritzprägeverfahren und -funktionen
Zielgruppe: Maschinenbediener, Maschinenprogrammierer, Werkzeugkonstrukteure
Voraussetzungen: Grundkenntnisse Spritzgießen und Teilnahme an einem Maschinenprogrammierkurs 1 (MP1)
Kursdauer: 2 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Mikro-Spritzgießen
Kursziel: Mit dem ARBURG Mikrospritzmodul selbstständig arbeiten
Zielgruppe: Maschinenbediener, Maschinenprogrammierer
Voraussetzungen: Grundkenntnisse Spritzgießen und Teilnahme an einem Maschinenprogrammierkurs 1 für ALLROUNDER A (MP1-A)
Kursdauer: 1 Tag (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Physikalisches Schäumen - ProFoam
Kursziel: Vertiefte Kenntnisse physikalisches Schäumen ProFoam
Zielgruppe: Maschinenbediener, Maschinenprogrammierer
Voraussetzungen: Grundkenntnisse Spritzgießen und Teilnahme an einem Maschinenprogrammierkurs 1 (MP1)
Kursdauer: 2 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Automation

Ausführliche Informationen finden Sie im aktuellen "Kursplaner Deutschland"

Stufe 1: Robot-System Bedienung (RB)

MULITILIFT
Kursziel: Robot-Systeme MULTILIFT V, MULTILIFT SELECT und MULTILIFT H selbstständig bedienen
Zielgruppe: Bediener von MULTILIFT Robot-Systemen (kein Programmierer)
Voraussetzungen: Grundkenntnisse Bedienung Spritzgießmaschine erwünscht
Kursdauer: 1 Tag (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Stufe 2: Robot-System Programmierung 1 (RP1)

MULITILIFT
Kursziel: Robot-Systeme MULTILIFT V, MULTILIFT SELECT und MULTILIFT H selbstständig bedienen
Zielgruppe: Programmierer von MULTILIFT Robot-Systemen)
Voraussetzungen: Teilnahme an einem Maschinenprogrammierkurs 1 (MP1)
Kursdauer: 3 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Stufe 3: Robot-System Programmierung 2 (RP2)

MULITILIFT
Kursziel: Vertiefte Kenntnisse vertikale MULTILIFT V und MULTILIFT SELECT Robot-Systeme selbstständig programmieren
Zielgruppe: Programmierer von MULTILIFT V bzw. MULTILIFT SELECT Robot-Systemen
Voraussetzungen: Teilnahme an einem Robot-System-Kurs (RP-ML 1)
Kursdauer: 2 Tage (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Informationsseminare

Ausführliche Informationen finden Sie im aktuellen "Kursplaner Deutschland"

Rüstzeitoptimierung (I RZO)
Kursziel: Rüstvorgänge und Verkürzen von Rüstzeiten an Spritzgießmaschinen verbessern
Zielgruppe: Produktions-, Abteilungs- und Gruppenleiter, Maschinenbediener, Maschinenprogrammierer, Mitarbeiter in der Arbeitsvorbereitung
Voraussetzungen: keine
Kursdauer: 1 Tag (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Zylinderwechsel/Schneckenreinigung (I ZS)
Kursziel: Sicheres Wechseln des Plastifizierzylinders und Reinigen der Plastifizierschnecke
Zielgruppe: Maschinenbediener, Maschinenprogrammierer, Betriebsschlosser, Wartungspersonal
Voraussetzungen: Grundkenntnisse einer ARBURG Spritzgießmaschine und deren Steuerung
Kursdauer: 1 Tag (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Assistenzpakete (I AP)
Kursziel: Kenntnisse zur Verbesserung des Spritzgießalltags z. B. mit Assistenzpaketen
Zielgruppe: Produktions-, Abteilungs- und Gruppenleiter, Maschinenbediener, Maschinenprogrammierer
Voraussetzungen: Grundkenntnisse Spritzgießen und Maschinenbedienung
Kursdauer: 1 Tag (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

GESTICA (I GESTICA)
Kursziel: Maschinensteuerung GESTICA kennenlernen
Zielgruppe: Maschinenbediener, Maschinenprogrammierer, Gruppenleiter, Abteilungsleiter, Produktionsleiter
Voraussetzungen: keine
Kursdauer: 1 Tag (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

ARBURG Leitrechnersystem (I ALS)
Kursziel: Grundkenntnisse ARBURG Leitrechnersystem (ALS)
Zielgruppe: Alle, die sich mit der Einführung einer Betriebs- und Maschinendatenerfassung (BDE/MDE) beschäftigen und/oder die Produktionsplanung optimieren möchten
Voraussetzungen: keine
Kursdauer: 1 Tag (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Energieeffizienz (I E²)
Kursziel: Energieeinsparmöglichkeiten Spritzgießprozess
Zielgruppe: Instandhalter, Produktionsleiter, Vorgesetzte
Voraussetzungen: keine
Kursdauer: 1 Tag (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)

Präventive Instandhaltung (I PM)
Kursziel: Präventive Instandhaltung für höhere Maschinenverfügbarkeit
Zielgruppe: Instandhalter, Produktionsleiter, Vorgesetzte
Voraussetzungen: keine
Kursdauer: 1 Tag (Preis: Laut des aktuellen Kursplaners)