Industrie 4.0

Über 30 Jahre Erfahrung in der vernetzten Produktion

Unser Anspruch ist es Technologie- und Systempartner zu sein – vor allem auch dann, wenn es um IT-Vernetzung der Kunststoffverarbeitung geht! Sie profitieren dabei von unseren umfangreichen Kompetenzen und individuell kombinierbaren digitalen Bausteinen. Kommen Sie in unsere „arburgXworld“!

Eine generelle Lösung für die Digitalisierung gibt es nicht! Denn keine Spritzgießproduktion ist wie die andere. Vielmehr müssen Sie eigene Ansätze für Ihr Unternehmen erarbeiten. Wir helfen Ihnen dabei! Mit fundiertem Know-how und einem interdisziplinär aufgestellten Team setzen wir Ihre individuellen Anforderungen an die Digitalisierung zielgerichtet um. Für mehr Produktions- und Ressourceneffizienz, aber auch für neue Geschäftsmodelle.
zur arburgXworld

Highlights

  • Kompetent: übergreifendes Know-how verzahnt Produktions- und Informationstechnik
  • Umfassend: digitale Bausteine reichen von Assistenten für Steuerungen über Online-Datenmanagement bis zum Kundenportal für digitale Services
  • Effizient: Pragmatische und wirtschaftlich implementierbare Lösungen aus einer Hand

Büroschere
Der freeformer bringt auf eine Büroschere additiv einen dreidimensionalen individuellen Schriftzug aus PP auf. Auf diese Weise lassen sich mittels ARBURG Kunststoff-Freiformen (AKF) Massenartikel werkzeuglos individualisieren. Bei einer Schichthöhe von 0,21 mm beträgt die Bauzeit nur rund 2 min.
zum Bauteil

Lichtschalter
Auf der Sonderschau Additive Manufacturing Plaza der Hannover Messe 2015 zeigte ARBURG eine komplett vernetzte Prozesskette von Spritzgießen und additiver Fertigung samt Leitrechnertechnik. Dabei wurden in Großserie gefertigte Lichtschalter-Wippen individualisiert.
zum Video

„Smarte“ Kofferanhänger
Eine wegweisende Industrie-4.0-Anwendung ist die räumlich verteilte Produktion von „smarten“, individualisierten Kofferanhängern in Losgröße 1. Mit einem NFC-Chip bestückt, wird das Produkt zum Informationsträger und steuert selbst seinen weiteren Weg durch die informationstechnisch vernetzte Prozesskette.
zum Video