Elektrische Leistungsvarianten

Mehr Auswahl bei den ALLDRIVE ab 2.500 kN

09.11.2015
Mehr Leistung bedeutet immer eine höhere Investition. Um Ihnen eine kosteneffiziente Anpassung an Ihren individuellen Einsatzzweck bieten zu können, haben wir unsere elektrischen ALLROUNDER A Spritzgießmaschinen gezielt hinsichtlich Dynamik, Geschwindigkeit und Funktionalität abgestuft.

Ab sofort steht Ihnen für die elektrischen ALLDRIVE ab einem lichten Säulenabstand von 630 x 630 mm und 2.500 kN Schließkraft folgende Leistungsvarianten zur Auswahl:

  • Leistungsvariante L1

    Konzipiert für technische Teile und besonders energiesparenden Betrieb. Die Variante ist eine elektrische Alternative für hydraulische Standardmaschinen mit zwei Pumpen.

  • Leistungsvariante L2

    Ideal für schnelllaufende Anwendungen und anspruchsvolle Prozesse. Die Variante punktet mit kürzeren Trockenlaufzeiten, höheren Einspritzgeschwindigkeiten und gleichzeitiger Bewegung von Nebenachsen.

zu den elektrischen Maschinen