ARBURG und GripIt Fixing gewinnen PIA 2015

Plastics Industry Award „Prime Machinery“

23.10.2015
Am 9. Oktober nahmen Colin Tirel, Leiter von ARBURG Ltd (UK), und Jordan Daykin, Erfinder von „GripIt“, in der Kategorie „Lieferantenpartnerschaft – Prime Machinery“ in London den Plastics Industry Award (PIA) 2015 entgegen.

Ausgezeichnete Erfindung
„Die GripIt-Story ist ein großartiges Beispiel für britisches Unternehmertum. Wir sind hocherfreut, gemeinsam mit unserem Kunden die renommierte Auszeichnung zu erhalten und uns gegen einen starken Wettbewerb durchgesetzt zu haben“, sagte Colin Tirel, Leiter der ARBURG Niederlassung in Warwick. Die Befestigungselemente „GripIt“ für Gipswände, die Jungunternehmer Jordan Daykin erfand, sind inzwischen ein Produktrenner und werden auf ALLROUNDER Spritzgießmaschinen produziert.

ARBURG erhält PIA zum dritten Mal
Der Plastics Industry Award (PIA) wird in der Regel an langjährige Lieferanten vergeben. Umso bemerkenswerter ist, dass der Maschinenbauer ARBURG die Auszeichnung bereits nach 18 Monaten Partnerschaften mit der Firma GripIt Fixings erhielt. Die letzten PIA Auszeichnungen erhielt Arburg UK in den Jahren 2013 und 2012 für die erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Firmen Harwin und John Guest.