25 Jahre ARBURG Türkei

Silbernes Jubiläum groß gefeiert

07.06.2022
Die türkische ARBURG Niederlassung feierte am 1. Juni 2022 groß ihr 25-jähriges Bestehen. Rund 180 begeisterte Gäste nahmen am exklusiven Jubiläums-Event teil. Hochrangige Vertreter aus dem Mutterhaus waren die geschäftsführende Gesellschafterin Renate Keinath und Gerhard Böhm, Geschäftsführer Vertrieb und Service. Der einzigartige Abend fand im Rahmen einer stimmungsvollen Schifffahrt mit Galadinner auf dem Bosporus statt.

Jubiläumsplastik als Anerkennung
Als Anerkennung für die Leistung der vergangenen 25 Jahre überreichte Renate Keinath die traditionelle ARBURG Jubiläumsplastik an Engin Malcan, Geschäftsführer von ARBURG Türkei, und dankte ihm und seinem Team im Namen der Unternehmerfamilien und des gesamten ARBURG Mutterhauses für das große Engagement.

ARBURG seit 55 Jahren am Bosporus präsent
Bereits im Jahr 1967 verkaufte ARBURG über den damaligen Handelspartner BHK Makine die erste ALLROUNDER Spritzgießmaschine in die Türkei. Seit 2001 treibt Geschäftsführer Engin Malcan mit seinem heute 17-köpfigen Team die dynamische Entwicklung in der Türkei voran. Inzwischen ist ARBURG in dem exportstarken Land Marktführer für Premium-Spritzgießmaschinen. Das heutige Gebäude wurde 2005 in Beylikdüzü bei Istanbul bezogen. In der Niederlassung gibt es auch einen 210 m² großen Showroom mit Platz für drei bis sechs ALLROUNDERn für Schulungen, Versuche und Werkzeug-Abmusterungen.