Fachforum bei ARBURG

Unternehmen aus der Region zu Gast in Loßburg

17.12.2014
Auf Einladung der Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald GmbH trafen sich am 10. Dezember 2014 rund 30 Teilnehmer von Unternehmen aus der Region zum 6. Fachforum "Interkulturalität und Vielfalt" bei ARBURG.

"Interkulturalität und Vielfalt"
Dr. Christoph Schumacher, Leiter Marketing und Unternehmenskommunikation, begrüßte die Teilnehmer auch im Namen der ARBURG Gesellschafter und stellte das Unternehmen und Produktportfolio vor. Unter dem Gesichtspunkt "Interkulturalität und Vielfalt" beleuchteten die Teilnehmer, wie Kommunikation international gelingen kann. Außerdem erfuhren sie, welche konkreten Unterstützungsangebote es für Unternehmen im Nordschwarzwald gibt, die Mitarbeiter aus unterschiedlichen Kulturkreisen beschäftigen oder dies planen.

Wissensregion Nordschwarzwald
Die Initiative Wissensregion Nordschwarzwald wurde gemeinsam von den fünf Hochschulen, den Stadt- und Landkreisen, den Kammern sowie der Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald ins Leben gerufen, um als Plattform den Technologie- und Wissenstransfer zwischen den Unternehmen und Hochschulen zu intensivieren. Das übergeordnete Ziel ist, die Attraktivität der Region Nordschwarzwald zu erhöhen.