Covid-19: Maßnahmen zur Prävention

28.10.2020
Das Coronavirus ist weltweit verbreitet. Die Gesundheit von Kunden, Lieferanten, Partnern und Mitarbeitenden steht für uns an erster Stelle. Um keinerlei Risiko einzugehen, haben wir entschieden, unsere Präventionsmaßnahmen anzupassen.

  • Hatten Sie Kontakt zu einer an Covid-19 erkrankten Person?
  • Leiden Sie aktuell unter Erkältungssymptomen?

 

Wenn ja, dann bitten wir Sie, von einem persönlichen Besuch oder der Teilnahme an einer Veranstaltung im Hause ARBURG abzusehen. An den Eingängen wird Fieber gemessen. Bei einer Körpertemperatur von über 38 Grad Celsius, ist ein Besuch/Einsatz im Hause ARBURG leider nicht möglich.

Bitte tragen Sie bei einem Besuch im Hause ARBURG eine Mund-Nasenbedeckung, gerne können Sie Ihre eigene nutzen, alternativ wird Ihnen eine Maske zur Verfügung gestellt.

Bitte beachten Sie:
Im Hause ARBURG gelten die Vorgaben des Sozialministeriums zu Quarantänemaßnahmen und Testungen für Ein- und Rückreisende zur Eindämmung des Coronavirus (https://sozialministerium.baden-wuerttemberg.de/de/gesundheit-pflege/gesundheitsschutz/infektionsschutz-hygiene/informationen-zu-coronavirus/verordnungen/#c112286).

Diese bitten wir zu beachten und einzuhalten.

Bitte prüfen Sie deshalb unmittelbar vor Ihrem Besuch im Hause ARBURG, ob Sie die vorgegebenen Kriterien des Landes Baden-Württemberg einhalten.