Impressionen der Fakuma 2018

Mit ARBURG auf der „Road to Digitalisation“

Wer auf der Fakuma 2018 einen Blick in die Zukunft des Spritzgießens werfen wollte, kam an ARBURG nicht vorbei. Im Mittelpunkt stand dieses Jahr die „Road to Digitalisation“ und die neue, moderne Farbgebung „Mintgrün-Hellgrau-Dunkelgrau“, in der erstmals alle ALLROUNDER zu sehen waren. Das durchweg positive Feedback der Messebesucher zeigte, dass ARBURG den Nerv der Zeit getroffen hat.

Die Besucher hatten an verschiedenen Stationen der „Road to Digitalisation“ Gelegenheit, sich intensiv über die digitalen Assistenzpakete zu informieren. Einen Ausblick auf die Zukunft bot ARBURG z. B. mit der Füllsimulation an der GESTICA Steuerung, Augmented Reality (AR) für den „smarten“ Service und dem Einstieg in das neue Kundenportal. Weitere Highlights waren die Premiere des ALLROUNDERs 820 H in Packaging-Ausführung im neuen Clamp-Design, eine Turnkey-Anlage mit dem neuen Scada-System ARBURG Turnkey Control Module (ATCM) und das automatisierte Mikro-LSR-Spritzgießen.
Erleben Sie unseren Messeauftritt auf der Fakuma 2018!