Leistungsabhängige Schmierung

Wartung nach Bedarf

Arbeitszeit und Schmiermittel sparen: Bei einer leistungsabhängigen Schmierung werden Wartungsintervalle nicht mehr einfach aufgrund der Betriebsstunden oder der Anzahl an Zyklen definiert, sondern abhängig von eingestellten Kräften, Geschwindigkeiten, Wegen und Zeiten individuell berechnet.

Die leistungsabhängige Schmierung nutzen wir für die Servoachsen unserer MULTILFT Robot-Syteme und für die Kniehebel-Schließeinheiten unserer elektrischen und hybriden ALLROUNDER. Für einen minimalen Wartungsaufwand sorgen bei den Kniehebel-Schließeinheiten darüber hinaus eine automatische Öl-Zentralschmierung und die an einen zentralen Punkt außerhalb der Verkleidung zusammengeführten Fett-Schmierstellen. Da im laufenden Betrieb ganz ohne Unterbrechung der Produktion geschmiert werden kann, erhöht sich auch die Verfügbarkeit.

Highlights

  • Weniger häufigere Schmierung – weniger Wartung
  • Umweltaspekt: Reduktion des Schmiermittelverbrauchs
  • Kostenreduktion bei Beschaffung und Entsorgung von Schmiermitteln
  • Speziell bei Kniehebel-Schließeinheiten: Öl- und Fett-Zentralschmierung ermöglicht Wartung im laufenden Betrieb

Downloads