Zubehör

Mit unterschiedlichen Technik-Komponenten unterstützen wir Sie bei der Erreichung effizienter Produktionsprozesse weit über die Maschine hinaus. Die Palette reicht von Materialaufbereitung über Hilfen bei maschinen- und werkzeugnahen Bewegungen bis hin zur vereinfachten Datendokumentation.

 

Granulattrockner und -förderer

Im THERMOLIFT sind die Vorteile eines Trocknungs- und Fördersystems für Kunststoffgranulate in einem kompakten maschinennahen Gerät vereinigt. Gleich zwei ALLROUNDER lassen sich mit einem THERMOLIFT beschicken. So bereiten Sie unterschiedliche Materialien optimal auf Ihre Produktion vor.

Highlights

  • Schnelle, hochwertige Konvektionstrocknung
  • Optimale Anpassung von Trocknung und Material durch Frisch- und Umluftbetrieb
  • Verarbeitung hygroskopischer Kunststoffe durch Trockenluftbetrieb mit Zusatzmodul Silicagelrotor
  • Wahlweise Druck- und Saugförderung, abgestimmt auf Materialeigenschaften
  • Einfache Bedienung und sichere Integration in den Produktionsablauf der SELOGICA Steuerung

Downloads

Produktinformation - THERMOLIFT 100-2 (PDF - 1,3 MB)
Basisinformation - Leistungsspektrum (PDF - 2,6 MB)
today Kundenmagazin 33, S. 19 "Trocknung sichert Qualität" (PDF - 4,2 MB)

Ausschraubeinheiten

Unsere Ausschraubeinheiten sind Ihre unentbehrlichen Helfer beim präzisen Entformen von Gewinden in Spritzteilen. Ein- und Ausschrauben erhalten Sie wahlweise hydraulisch oder elektrisch sowie zeit- oder weggesteuert – und das immer mit Festanschlag. Montieren lassen sich die Geräte wahlweise direkt an Maschine oder Werkzeug.

Highlights

  • Universell für Außen- und Innengewinde einsetzbar
  • Komfortable Bedienung vieler Funktionen über die SELOGICA Steuerung
  • Variabel durch viele Schraubvarianten

Schnellspannsystem

Wenn Sie Ihre normierten Werkzeuge mit geringem Aufwand wechseln möchten, brauchen Sie unser mechanisches Schnellspannsystem. Schnell, einfach und exakt positionieren Sie beide Werkzeughälften über zwei Führungsschienen mit jeweils vier schraubbaren Spannstücken an der festen und beweglichen Aufspannplatte.

Highlights

  • Schonender Werkzeug-Einsatz durch exaktes Zentrieren
  • Deutlich kürzere Rüstzeiten – Träger zum Einrollen für „fliegenden“ Werkzeugwechsel
  • Einsetzbar an ALLROUNDER Spritzgießmaschinen bis 570 mm x 570 mm lichtem Säulenabstand

Druckkonverter

Zum Archivieren der Produktionsdaten unserer ALLROUNDER Spritzgießmaschinen mit USB-Druckern oder auf USB-Sticks setzen Sie einfach unsere beiden Druckkonverter ein. Alle wichtigen Parameter haben Sie damit zentral als Ausdruck oder in Form von USB-Daten zur Verfügung. Speicherung oder Weiterverarbeitung werden damit zum Kinderspiel.

Highlights

  • Einfacher Anschluss über vorhandene Druckerschnittstelle der ALLROUNDER
  • Auch mit älteren ARBURG Maschinensteuerungen kompatibel
  • Ersatz serieller oder paralleler Drucker durch moderne Standard-USB-Drucker
  • Komfortable kontinuierliche Sicherung von Maschinendaten sowie Möglichkeit zur flexiblen Weiterverarbeitung

Dreh- und Indexeinheiten

Beim Mehrkomponenten-Spritzgießen bringen unsere hydraulischen oder elektrischen Dreh- und Indexeinheiten die Vorspritzlinge automatisch in die nächste Station. Dazu werden sie entweder auf die bewegliche Aufspannplatte montiert oder beim Indexdrehen in die Aufspannplatte integriert.

Highlights

  • Dreheinheiten problemlos nachrüsten und universell für mehrere Werkzeuge nutzen
  • Präzise: elektrisches Drehen bei gleichzeitig kurzen Zykluszeiten - wahlweise alternierend oder fortlaufend auf bis zu vier Stationen
  • Drehwinkel und -geschwindigkeit frei einstellbar
  • Großer Werkzeugeinbauraum und Öffnungshub durch elektrisches Indexdrehen
  • Vollständige Einbindung in SELOGICA Maschinensteuerung

Downloads
Anwendungsinformation Mehrkomponenten-Spritzgießen (PDF - 3,0 MB)

Intervalleinheiten

Mit unserer Intervalleinheit koppeln Sie eine horizontale mit einer vertikalen Spritzeinheit. Diese spezielle Maschinenausstattung ermöglicht Ihnen das Intervall- sowie Sandwich-Spritzgießen. Die Intervalleinheiten werden auf der festen Aufspannplatte montiert.

Highlights

  • Universell für mehrere Werkzeuge nutzbar
  • Problemlos nachrüstbar
  • Hohe Prozesssicherheit durch thermische Kopplung der Schmelzeströme bis unmittelbar vor dem Anguss