freeformer Bauteile

Das fertigen wir additiv

Aus qualifizierten Standardgranulaten fertigt der freeformer additiv funktionsfähige Bauteile – einzeln oder in Kleinserie. Das ARBURG Kunststoff-Freiformen (AKF) ermöglicht neben Funktionsintegration und Mehrkomponententechnik auch das Individualisieren von Großserienteilen.

Hauptschalter

Hauptschalter

Material: ABS
Schichthöhe: 0,21 mm
Bauzeit: ca. 12 h
Besonderheit: Funktionsbauteil freeformer Gehäuse in Kleinserie

Wasserfiltergehäuse

Wasserfiltergehäuse

Material: Grilamid TR 90
Schichthöhe: 0,27 mm
Bauzeit: ca. 72 h
Besonderheit: vierteiliges Bauteil (850 g) aus amorphem PA

Transportsicherung

Transportsicherung

Material: ABS
Schichthöhe: 0,21 mm
Bauzeit: ca. 6 h
Besonderheit: Kleinserie für Eigenproduktion freeformer

Faltenbalg

Faltenbalg

Material: TPU
Schichthöhe: 0,27 mm
Bauzeit: ca. 2,5 h
Besonderheit: flexibel verformbar und reißfest

Meeresmuschel (Drupa ricinus)

Meeresmuschel (Drupa ricinus)

Material: ABS
Schichthöhe: 0,27 mm
Bauzeit: ca. 10 h
Besonderheit: Messeprojekt „drupa 2016“ als Partner der VDMA Arbeitsgemeinschaft „Additive Manufacturing“