Smart Services

Arbeiten neu denken

Mit unserer „arburgXworld“ treiben wir die Digitalisierung von Dienstleistungen und Geschäftsprozessen voran. Dadurch entsteht eine Win-win-Situation: Sie erhalten Zugriff auf bislang in dieser Form nicht verfügbare digitale Services. Und wir können die Abläufe im Kontakt mit Ihnen noch effizienter machen.

Das gleichnamige Kundenportal „arburgXworld“ bündelt unsere digitalen Services. Der Einstieg ist für Sie kostenfrei. Zentrale Apps wie z. B. unser „MachineCenter“, unser „ServiceCenter“ und unser „Shop“ sorgen für einen besseren Überblick, eine einfache Kommunikation, eine größere Flexibilität und eine schnellere Reaktion. Und Sie können erheblich Zeit und Kosten sparen. Alle, die noch mehr Funktionalität wünschen, können ihre digitalen Möglichkeiten jederzeit mit zum Teil kostenpflichten Apps und Funktionalitäten zielgerichtet erweitern.

Registrierung

Unternehmen, die den Zugang zur digitalen ARBURG Welt nutzen möchten, registrieren sich unter www.arburgXworld.com. Der Zugang zu den verfügbaren Apps lässt sich dabei individuell gestalten. Jedes Unternehmen bestimmt mindestens einen Masteruser, der beliebig viele Nutzer anlegen kann.

Highlights

  • 24/7 Informationen abrufen und melden – auch mobil
  • Kundenportal „arburgXwolrd“ international in 18 Sprachen verfügbar
  • Kostenfreier Einstieg in die „arburgXworld“ mit zentralen Apps
  • Kostenpflichtige Angebotspakete bieten mehr Service und mehr Funktionalität
  • ARBURG Remote Service (ARS) für schnellen Online-Support von ARBURG Experten

App-Übersicht

  • MachineCenter“: Übersicht zum Maschinenpark und Zugreifen auf produktionsrelevante Dokumente
  • „ServiceCenter“: Erfassen von Service- und Application-Tickets, Übersicht Ticket-Status und -Historie
  • „Shop“: Suchen und Bestellen von Ersatzteilen
  • „Calendar“: Übersicht zu geplanten Service-Einsätzen
  • „SelfService“: Analysieren von Maschinenstörungen und Stillstände
  • „VirtualControl“: Simulieren der Maschinensteuerung
  • „Configuration“: Konfigurieren und Bestellen des ALLROUNDERs 270 S compact
  • „MachineFinder“: Auslegen von ALLROUNDERn
  • „DataDecoder“: Lesbares Anzeigen wichtiger Parameter eines Maschinendatensatzes
  • „MachineDashboard“: Abrufen von Live-Zustandsinformationen und Kennzahlen zu einzelnen Maschinen
  • „ProcessDashboard“: Dokumentieren von Produktionsprozessen