Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.> Mehr erfahren

Projektgruppe Azubi-Ausflug

Die Projektgruppe Azubiausflug organisiert die jährlichen Ausflüge zur K-Messe nach Düsseldorf oder zur FAKUMA nach Friedrichshafen. Die Ausflüge sind drei bis vier Tage lang. Die Gruppe besteht aus vier bis fünf Azubis, welche sich ein Jahr lang mit dem Ausflug ihres Lehrjahres befassen. Vervollständigt wird die Gruppe mit zwei Betreuern.

Die Hauptaufgabe der Projektgruppe besteht darin, die Ausflüge zu planen und ein Veranstaltungsprogramm zu erstellen. Zur Planung gehört beispielsweise das Schreiben von Anfragen für Betriebsbesichtigungen oder das Heraussuchen von Freizeitangeboten. Eine weitere Aufgabe ist die Freistellung von Schülern an Berufsschultagen im Zeitraum des Ausflugs.

Projektgruppe Azubi-Ausflug