Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.> Mehr erfahren

Fachinformatiker/-in: Anwendungsentwicklung

Fachinformatiker/-in

Was machst du während deiner Ausbildung?

Ich durchlaufe alle IT-Abteilungen. In der Fachrichtung "Anwendungsentwicklung" lerne ich, Software mit verschiedenen Programmiersprachen zu entwickeln, anzupassen und zu warten.
Weiterhin schule ich Anwender in der Nutzung der Software.

Was gefällt dir besonders gut?

In der Fachrichtung Anwendungsentwicklung kann ich kundenspezifische Softwarelösungen entwickeln, programmieren und anwenden. Da bin ich als Computerfreak, der gerne Kontakt mit Menschen hat, genau richtig aufgehoben.

Was kannst du nach dem Abschluss bei ARBURG tun?

Mögliche Einsatzbereiche sind der PC-Service, der Bereich Systeme und Netzwerk, die CAD- und Anwendungsentwicklung.

Mehr zum Fachinformatiker gibt es hier.

Hier gehts zum Bewerberportal.

Voraussetzung:
Guter Realschulabschluss (Notendurchschnitt Hauptfächer 2,5), gute Kenntnisse in Mathematik und Informatik
Berufsschule:
Blockunterrricht an der Gottlieb-Daimler-Schule, Sindelfingen
Dauer:
3 Jahre (bei sehr guten Leistungen 2½ Jahre)