Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.> Mehr erfahren

DHBW - Wirtschaftsinformatik

DHBW - Wirtschaftsinformatik

Was machst du während deiner Ausbildung?

An der DHBW habe ich Vorlesungen in Allgemeiner Betriebswirtschaftslehre, Mathematik, Programmierung, System-Entwicklung und Datenbanken. Hinzu kommen Kurse in verschiedenen Programmiersprachen sowie fachübergreifende Seminare, z.B. zur Präsentationstechnik. Im Unternehmen durchlaufe ich alle IT-Abteilungen. Dananch arbeite ich in der SAP- und in anderen Gruppen, die Anwendungen entwickeln.

Was gefällt dir besonders gut?

Mir macht es Spaß, bei ARBURG konkret an IT-Projekten mitzuarbeiten. Unter fachkundiger Anleitung entwickle ich z.B. neue Tools und führe sie in die Fachabteilungen ein.

Was kannst du nach dem Abschluss bei ARBURG tun?

Ich werde in der Anwendungsentwicklung arbeiten, d.h. ich stelle Informationstechniken bereit, mit denen die Geschäftsprozesse von ARBURG möglichst optimal laufen.

Weitere Informationen zum Studiengang findest du auf der DHBW-Homepage.

Mehr zum DHBW-Studium Wirtschaftsinformatik bei ARBURG gibt es hier.

Hier gehts zum Bewerberportal.

Voraussetzung:
(Fach) Abitur (Notendurchschnitt Hauptfächer 2,5), gute Kenntnisse in Mathematik und Informatik
Hochschule:
DHBW Villingen-Schwenningen
Dauer:
3 Jahre (quartalsweise Theorie und Praxis)